Grundstück verkaufen in Dresden

Wenn Sie planen, Ihr Grundstück in Dresden oder Umgebung zu verkaufen, ist eine gute Vorarbeit besonders wichtig. Als regionaler Immobilienmakler mit umfassender Markt-Erfahrung unterstützen wir Sie bei der Klärung wichtiger Details, wie etwa dem Verkehrswert der Fläche, dem Erschließungszustand oder der Frage nach möglichen Bebauungs-Optionen.

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihr Grundstück und erarbeiten daraus eine passende Verkaufsstrategie. Mit unserem Know-how am Dresdner Immobilienmarkt setzen wir die Vermarktung je nach Wunsch diskret oder öffentlich um und erledigen dabei alle wichtigen Formalitäten für Sie. Wir wickeln Ihren Grundstücksverkauf in Dresden zügig, rechtssicher und zu einem bestmöglichen Verkaufspreis ab.

Top Immobilienmakler 2020 Siegel
Top Immobilienmakler 2021 Siegel
Proven Expert Siegel 2021 - Empfohlener Immobilienmakler in Dresden
Proven Expert Siegel 2022 - Empfohlener Immobilienmakler in Dresden
IDA Siegel - Immobilien Dienstleister Award 2022
IDA Wimpel - Canaletto Immobilien ist mit dem Immobilien Dienstleister Award 2022 ausgezeichnet

Ihre Vorteile mit Canaletto als regionaler Immobilienmakler

Grundstück verkaufen: Dresden bietet eine hohe Nachfrage

Dresden zählt nach wie vor zu den beliebtesten Großstädten Deutschlands, zum einen aufgrund seiner Bedeutung als sächsischer Wirtschaftsstandort, zum anderen durch die zahlreichen kulturellen Angebote. Dementsprechend hoch ist die Nachfrage nach Wohnraum, seien es Einfamilienhäuser oder aber Wohngrundstücke für den Neubau. Da der Raum jedoch begrenzt und Kaufangebote zunehmend rar sind, ist seit mehreren Jahren ein stetiger Anstieg der Bodenpreise zu verzeichnen. Im Jahr 2021 waren Baugrundstücke in Dresden etwa 25% teurer, als zwei Jahre zuvor.

Wenn Sie also eine Immobilie verkaufen wollen, bietet Dresden mit seinem Preisniveau dafür beste Voraussetzungen. Allerdings spielen auch weitere, wichtige Faktoren eine Rolle dabei, wie schnell und zu welchem Preis Sie Ihr Grundstück veräußern können. In welcher Lage und in welchem Zustand befindet sich Ihr Grundstück, ist es erschlossen, als Bauland nach Baurecht bebaubar, flach oder in Hanglage usw. Die entscheidende, anfängliche Frage lautet also: Wie kann ich den Wert meines Grundstücks ermitteln? Nutzen Sie hierfür unsere kostenfreie und unverbindliche Möglichkeit der Immobilienbewertung ganz bequem online und ohne Kontaktdaten hinterlegen zu müssen.

Sie haben mit unserem Tool bereits eine Wertermittlung vorgenommen? Perfekt. Aber es kommt noch besser: Mit der richtigen Strategie können Sie den IST-Wert weiter steigern und mitunter einen noch höheren Kaufpreis erzielen. Dabei geht es nicht nur um bestimmte, verkaufsfördernde Maßnahmen, wie etwa eine Erschließung. Eine durchdachte Strategie umfasst auch die Auswahl der passenden Käufergruppe unter Berücksichtigung derer Ansprüchen und Zahlungsbereitschaft. Das klingt kompliziert? Mithilfe unserer langjährigen Erfahrung als Makler im Bereich Grundstücksverkauf übernehmen wir den strategischen Part für Sie und entlasten Sie von allen wesentlichen Formalitäten.

GET STARTED

0$

Vielen Dank. Wir kommen in Kürze auf sie zu.

Art der Immobilie

Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Auswählen
Doppelhaushälfte
Doppelhaushälfte
Doppelhaushälfte
Auswählen
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Auswählen
Eigentumswohnung
Eigentumswohnung
Eigentumswohnung
Auswählen
Gewerbe
Gewerbeobjekt
Gewerbe
Auswählen
Grundstück
Grundstück
Grundstück
Auswählen
Bitte wählen sie eine Option

Wann wurde das Haus gebaut?

Bitte wählen sie eine Option

Wie groß ist die Grundstücksfläche?

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Immobilie ein?

Bitte wählen sie eine Option

Wohnfläche und Zimmer

Bitte wählen sie eine Option

Äußere Merkmale ihrer Immobilie

Bitte wählen sie eine Option

Weitere Merkmale

Bitte wählen sie eine Option

Baujahr des Hauses

Bitte wählen sie eine Option

Wohnfläche und Zimmer der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Wohnung ein?

Bitte wählen sie eine Option

Merkmale der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Fläche und Zimmer

Bitte wählen sie eine Option

Wann wurde das Haus des Gewerbes gebaut?

Bitte wählen sie eine Option

Wie groß ist die Grundstücksfläche des Gewerbes?

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Gewerbe-Immobilie ein?

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse des Gewerbes

Bitte wählen sie eine Option

Welche Fläche hat das Grundstück?

Bitte wählen sie eine Option

Um was für ein Grundstück handelt es sich?

Bitte wählen sie eine Option

Ort des Grundstücks

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse

Bitte wählen sie eine Option

Letzter Schritt

The final estimated price is :


Ich habe die Datenschutzerklärung der Canaletto Immobilien zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit der Erfassung und Verarbeitung meiner Daten im Zusammenhang mit der Vermarktung oder der Suche einer Immobilie einverstanden.

Zusammen

Description Information Quantity Price
Discount :
Total :

GET STARTED

0$

Vielen Dank. Wir kommen in Kürze auf sie zu.

Art der Immobilie

Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Auswählen
Doppelhaushälfte
Doppelhaushälfte
Doppelhaushälfte
Auswählen
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Auswählen
Eigentumswohnung
Eigentumswohnung
Eigentumswohnung
Auswählen
Gewerbe
Gewerbeobjekt
Gewerbe
Auswählen
Grundstück
Grundstück
Grundstück
Auswählen
Bitte wählen sie eine Option

Wann wurde das Haus gebaut?

Bitte wählen sie eine Option

Wie groß ist die Grundstücksfläche?

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Immobilie ein?

Bitte wählen sie eine Option

Wohnfläche und Zimmer

Bitte wählen sie eine Option

Äußere Merkmale ihrer Immobilie

Bitte wählen sie eine Option

Weitere Merkmale

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse

Bitte wählen sie eine Option

Baujahr des Hauses

Bitte wählen sie eine Option

Wohnfläche und Zimmer der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Wohnung ein?

Bitte wählen sie eine Option

Merkmale der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse der Wohnung

Bitte wählen sie eine Option

Fläche und Zimmer

Bitte wählen sie eine Option

Wann wurde das Haus des Gewerbes gebaut?

Bitte wählen sie eine Option

Wie groß ist die Grundstücksfläche des Gewerbes?

Bitte wählen sie eine Option

Wie schätzen Sie den Zustand der Gewerbe-Immobilie ein?

Bitte wählen sie eine Option

Derzeitige Nutzung und Adresse des Gewerbes

Bitte wählen sie eine Option

Welche Fläche hat das Grundstück?

Bitte wählen sie eine Option

Um was für ein Grundstück handelt es sich?

Bitte wählen sie eine Option

Ort des Grundstücks

Bitte wählen sie eine Option

Letzter Schritt

The final estimated price is :


Ich habe die Datenschutzerklärung der Canaletto Immobilien zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit der Erfassung und Verarbeitung meiner Daten im Zusammenhang mit der Vermarktung oder der Suche einer Immobilie einverstanden.

Zusammen

Description Information Quantity Price
Discount :
Total :

Das ist beim Grundstückverkauf zu beachten

Es macht einen erheblichen Unterschied, ob Sie ein fertiges Haus verkaufen oder ein unbebautes Grundstück. Denn eine bereits bestehende Wohnimmobilie ist direkt greifbar, ein leeres Grundstück hingegen bedarf einer größeren Vorstellungskraft des potenziellen Käufers. Hier beginnt eine zielführende Verkaufsstrategie beim Perspektivenwechsel: Was versprechen sich ein künftiger Bauherr oder ein Projektentwickler vom Kauf des Grundstücks? Welche Gegebenheiten erwarten sie? Dabei ist bereits bei der Gestaltung des Exposés Fingerspitzengefühl gefragt. Nicht nur im Hinblick auf die richtigen Fotos (ein leeres Stück Land fotografisch in Szene zu setzen kann eine wahre Herausforderung sein), sondern auch bei einer Visualisierung künftiger, baulicher Optionen. Die Ideen und Möglichkeiten für planbare Bauprojekte sollten dem Käufer in spe idealerweise auf dem Silbertablett serviert werden. Als Ihr Immobilienmakler in Dresden kennen wir die verschiedenen Käufergruppen, deren Ansprüche und Ziele und können aus Ihrer leeren Grundstücksfläche eine greifbare Zukunftsvision für Bauherren bzw. -Unternehmer kreieren. Dabei übernehmen wir auch die professionelle Präsentation Ihres Baulands mittels hochwertiger und ansprechender Bilder im Exposé.

Grundstück verkaufen in Dresden – Stadt oder Umland macht den Unterschied

Neben den baurechtlichen Gegebenheiten ist die Lage eines Grundstücks einer der wichtigsten Faktoren im Hinblick auf den Verkaufspreis. Den höchsten Wert erzielen Baugrundstücke in Dresden Stadt – wobei auch hier einzelne Stadtviertel preislich variieren – vor Grundstücken in Stadtrandlage und schließlich im vorgelagerten Umland. Allerdings bestätigen auch hier Ausnahmen die Regel: In sogenannten „Speckgürtel“-Gebieten, wie etwa Moritzburg oder Radebeul, wird das Durchschnitts-Preisniveau des Dresdner Stadtbereichs sogar übertroffen. Die meisten anderen Orte und Gemeinden im Umland der Landeshauptstadt, wie beispielsweise Freital oder Radeberg, weisen jedoch deutlich geringere Bodenrichtwerte auf. Dieses Stadt-Land-Gefälle können Sie im Übrigen auch beobachten, wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung verkaufen wollen.

Unser Konzept für den Verkauf ihres Grundstücks

 Premium Vermarktung

Unser Service für Ihren Grundstücksverkauf

Entscheiden Sie sich dafür, dass wir Sie als Makler dabei unterstützen, Ihr Grundstück in Dresden zu verkaufen, bieten wir Ihnen einen breiten und lückenlosen Service an. Dieser beginnt bei der Beschaffung und Prüfung aller relevanter Unterlagen über die fachliche Analyse Ihres Grundstücks inklusive sämtlicher Potenziale und rechtlicher Gegebenheiten bis hin zur professionellen Vermarktung. Dabei müssen Sie sich weder um die Erstellung eines aussagekräftigen Exposés, noch um das Management von Besichtigungs-Terminen kümmern. Ist ein passender Käufer gefunden, dessen Bonität wir zuvor ausführlich geprüft haben, erledigen wir den kompletten Abwicklungs-Prozess bis hin zur Vertragsunterzeichnung für Sie. Unsere familieneigene Rechtsanwaltskanzlei garantiert dabei einen rechtssicheren Ablauf.

Sie wollen sich zunächst unverbindlich über die Möglichkeiten Ihres Grundstücksverkaufes informieren? Gern beraten wir Sie in einem kostenfreien Erstgespräch ganz unverbindlich. Auch eine Online-Bewertung Ihres Grundstücks ist kostenlos und unverbindlich möglich.

Checkliste Unterlagen Grundstücksverkauf

Für den Fall, dass Ihnen einzelne Dokumente nicht vorliegen sollten, können wir diese selbstverständlich bei Ihrer Hausverwaltung anfordern – Gleiches gilt für die Beantragung einer Flurkarte und eines Grundbuchauszuges.

FAQ rund um das Thema Grundstücksverkauf

Wenn Sie ein Grundstück verkaufen wollen, ist es wichtig, dass Sie zuvor alle Gegebenheiten Ihrer Grundfläche ausloten: Ist eine Bebauung des Grundstücks erlaubt und wenn ja, welcher Art? Wie ist die Beschaffenheit des Bodens? Ist das Grundstück erschlossen und wenn ja, in welchem Umfang? Gibt es Alt- oder Baulasten? Um den Verkauf abwickeln zu können, benötigen Sie hierzu offizielle Unterlagen und schriftliche Angaben.

Anhand dieser Faktoren, aber auch an der Größe und Lage des Grundstücks können Sie den Wert ermitteln, den Sie wiederum für die Vermarktung benötigen. Gern unterstützen wir Sie bei der Beschaffung aller relevanter Informationen und in der Analyse Ihres Grundbesitzes.

Vor dem Verkauf Ihres Grundstücks sollten Sie den aktuellen Grundbuchauszug sichten. Hier erhalten Sie wichtige Aufschlüsse zu den Eigentumsverhältnissen. Ausschließlich als alleiniger Eigentümer können Sie das Grundstück ohne weitere Besprechungen veräußern. Sind neben Ihnen weitere Eigentümer im Grundbuch eingetragen, benötigen Sie deren Einverständnis für den Verkauf.

Der Blick ins Grundbuch bringt Ihnen zudem wichtige Informationen zur Grundstücksgröße, etwaigen Beschränkungen (z.B. Wegerechte) und weiteren Details zur Wertermittlung. Als Ihr Immobilienmakler fragen wir gern einen aktuellen Grundbuchauszug für Sie an.

Für einen reibungslosen und rechtskonformen Grundstücksverkauf ist eine Reihe von Dokumenten notwendig. Sie benötigen in jedem Fall die folgenden Unterlagen: ein aktueller Grundbuchauszug, ein Baulastenverzeichnis sowie ein gültiger Bebauungsplan mit Flur- bzw. Liegenschaftskarte. In einigen Fällen können weitere Dokumente notwendig sein: darunter eine Altlastenauskunft, ein Erschließungsnachweis oder ein Grundsteuernachweis. Gern unterstützen wir Sie bei der Beschaffung aller relevanter Unterlagen sowie deren Prüfung auf Aktualität und Vollständigkeit.

Die gute Nachricht für Sie als Verkäufer: Die meisten Kosten fallen für den Käufer an, wie etwa die Notarkosten oder die Grunderwerbssteuer. Der Grundstücksverkäufer muss mit Kosten rechnen, wenn beispielsweise noch Hypotheken auf dem Grundstück lasten und der Verkauf eine vorzeitige Tilgung mit sich zieht. In diesem Fall verlangt die Bank in der Regel eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung. Liegt eine Grundschuld vor, trägt die Kosten für deren Löschung ebenfalls der Verkäufer.

Entscheiden Sie sich für eine Rundum-Betreuung durch einen erfahrenen Immobilienmakler, fallen hierfür Provisionskosten an, die sich Verkäufer und Käufer in der Regel teilen. Da sich durch eine professionelle Vermarktung oft jedoch höhere Verkaufspreise erzielen lassen, lohnt sich diese Investition in fast allen Fällen.

In der Regel sind für den Verkäufer eines Grundstücks keine Steuern fällig. Wenn Sie das Grundstück allerdings in weniger als zehn Jahren nach Erwerb wieder veräußern, ohne dieses selbst in den letzten zwei Jahren vor Verkauf bewohnt zu haben, fällt eine sogenannte Spekulationssteuer an.

Wir beraten Sie kostenfrei- vor Ort oder am Telefon

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Florian von Canal
Canal_Recht_Immo-67

Kontaktieren Sie uns